Skip to content

Das Unternehmen

Das Unternehmen Costruzioni Meccaniche F.lli Antolini in Sant’Anna d’Alfaedo (VR) hat eine zwanzigjährige Erfahrung im Metall- und Maschinenbau.
Nach der Unternehmensgründung folgten bedeutende Kooperationen mit und Auftragsarbeiten für namhafte Drittunternehmen. Seit einigen Jahren hat es sich auf dem Gebiet der Planung und dem Bau einer breiten Palette von Raupenfahrzeugen etabliert.
Die Raupenfahrzeuge der Fa. Antolini entsprechen den Anforderungen unterschiedlicher Branchen, vom Bauwesen über die Erdbewegung bis hin zum Transport von Materialien und dem Schneiden von Gras. Für all diese Arbeiten steht eine große Auswahl von Raupentransportwagen, motorisierten Gabelstaplern und Unterwagen zur Verfügung.
Darüber hinaus werden auch konfigurierbare Sonderfahrzeuge und Bauteile für die Raupen-Basiseinheit nach den spezifischen Kundenwünschen angefertigt.
Die jeweiligen Fahrzeuge können von einem Fahrer auf dem Fahrzeug und über eine Fernsteuerung bewegt werden. Die Fahrzeuge sind auf allen Untergründen einsetzbar; einschließlich vereiste oder schneebedeckte Böden und steil abfallende Hänge, wobei gleichzeitig eine ausgezeichnete Stabilität garantiert wird.
Die ständige Weiterentwicklung des Unternehmens, die konstante Erforschung von Qualität und Verbesserung und die Überwachung aller Phasen – vom Entwurf bis zur Endabnahme des Produkts – machen die Firma Costruzioni Meccaniche F.lli Antolini zu einem Marktführer im Bereich der Raupenfahrzeuge. Einige der Stärken der Costruzioni Meccaniche F.lli Antolini ist die Möglichkeit der vollkommen individuellen Gestaltung der Fahrzeuge, der Einsatz von Materialien mit hervorragender Qualität und eines Teams von Konstrukteuren mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Raupenantriebe.

Die Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 266 kW des Unternehmens ermöglicht die Reduzierung der negativen Umweltauswirkungen jeder hergestellten Maschine.